Seit Mitte September 2014 ist Chantal Brohl jetzt in Kolumbien. Fast die Hälfte ihrer Zeit als weltwärts-Freiwillige von Schule fürs Leben ist damit bereits vorbei. Zeit, die wie im Flug vergangen ist, so viel gab es zu tun. Trotzdem hat sich Chantal die Zeit genommen und ihre Gedanken zu dem seltsamen Phänomen Zeit für uns aufgeschrieben. „Zeit“ erscheint diese Woche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Kommentare sind geschlossen.