Liebe Leser, liebe Freunde und Unterstützer von Schule fürs Leben,

die großen Veränderungen sind geschafft – puh, das war ein gewaltiges Stück Arbeit! Herzlichen Dank an alle Helfer und Spender für die großzügige Unterstützung!

Unsere Schulen, Bibliotheken und Lernwälder in San Jose, Misak, Montebello und Santander de Quilichao sind in guten Händen und finanzieren, verwalten und entwickeln sich ohne unsere Hilfe. Danke an alle Mitglieder, Spender, Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer, die die nachhaltige Realisierung dieser Bildungsprojekte möglich gemacht haben!!!Der nachhaltige Abschluß der beiden letzten Projekte Bambusfabrik und Friedenshalle ist in Vorbereitung. Drücken Sie bitte die Daumen, dass die Friedensbewegungen in Kolumbien erfolgreich bleiben und unterstützen Sie unsere „Friedensarbeit und Bambusrevolution“ bitte auch weiterhin mit Ihrer Spende. Nach der Sommerpause werden wir an dieser Stelle über jedes Projekt ausführlich berichten und Sie auch über die geplanten Aktivitäten des kommenden Jahres informieren.

Wir wünschen Ihnen erholsame Sommerwochen und eine inspirierende, friedliche Zeit mit Ihrer Familie und Freunden! Herzliche Grüße aus Frankfurt. Ihre Schule fürs Leben

PS. Leider ist der neue Telefonanschluß noch nicht wieder funktionsfähig. Sie erreichen uns aber wie immer per Mail und auch per Post. Ab Mitte August sind wir mit Telefon und Telefax wieder für Sie da!

Kommentare sind geschlossen.