„Für mindestens einen Menschen sollte es positive Auswirkungen haben, dass ich hier in Kolumbien bin.“ Mit diesem Vorsatz brach unsere weltwärts-Freiwillige Carolin Rösch im September 2014 nach Cali auf. Inzwischen hat Carolin ihr Ziel erreicht. Wie, das erzählt sie in ihrer Geschichte „Wie glücklich Mathe machen kann“, die diese Woche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ erscheint – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Kommentare sind geschlossen.