Dass ihr vieles fremd vorkommen würde in Kolumbien, damit hatte unsere weltwärts-Freiwillige Stephanie Tradt ja gerechnet, als sie im September 2015 nach Cali aufbrach. Dass es ihr bei ihrer Rückkehr nach Deutschland dann aber noch einmal genau so gehen würde, das war ein kleiner Schock. Stephanies Geschichte dazu erscheint diese Woche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir 

Kommentare sind geschlossen.