Im September versammelten sich die Rotary Clubs aus Cali sowie Mitglieder von Rotract und die Mitarbeiter unserer Partnerorganisation Escuela para la Vida im Botanischen Garten Cali um eine Delegation des Rotary Clubs Oakland, Vereinigte Staaten, in Kolumbien zu begrüßen. Mehr als 150 Teilnehmer trafen sich auf dem 2 km langen Naturpfad, um an einer symbolischen Aussat bedrohter Pflanzenarten teilzuhaben. Bei einem anschließenden Picknick wurden neue Freundschaften geschlossen und Wissen ausgetauscht. Auch Angehörige der indigenen Gemeinschaft NASA aus Coldono, Cuaca nahmen teil und segneten die neue Verbindung mit einer Zeremonie für positive Energie. Auch der Rotary Club Cali-Pance war anwesend, mit dem die Fundación Escuela para la Vida schon auf eine lange freundschaftliche Zusammearbeit zurückblickt. Sie unterstützen die Schule Colegio de las Aguas und insbesondere die Lehrwerkstatt Gastronomie, damit den Kindern und Jugendlichen eine ausgewogene Versorgung geboten werden kann. Die Rotarier Oakland interessieren sich für den Bau der Friedenshalle in Montebello, Cali und besuchten deshalb unter anderem auch das Colegio de las Aguas. Vielen herzlichen Dank für den Besuch und das große Interesse an den Projekten der beiden Vereine in Kolumbien!

Kommentare sind geschlossen.