Wir suchen Mitwohngelegenheiten ab Mitte November für Nancy in Wiesbaden und ab Dezember für Kevin in Frankfurt für ein Jahr (oder auch erstmal kürzer zur Probe- ein Jahr wäre aber schön)! Die Beiden kommen aus Kolumbien und kommen für ein Jahr nach Deutschland über das Bundesfreiwilligenprogramm weltwärts-Revers. Kevin Ruiz ist 23 Jahre alt und studiert Geschichte an der Uni Valle. Er schreibt gerade seine Bachelorthese zum Thema: „Sportgeschichte in Cali“. Er wird sein freiwilliges soziales Jahr im Bereich Umweltbildung absolvieren.  Nancy Rengifo Lorza ist 29 Jahre alt und ist bereits seit 8 Jahren als Grundschullehrerin im Colegio de las Aguas in Montebello, Cali tätig. Sie wird im Campus Klarenthal in Wiesbaden ihr freiwilliges soziales Jahr absolvieren. Die Kostenbeteiligung der Beiden an der Wohnung beträgt jeweils maximal 180 Euro monatlich. Wir suchen daher ein Zimmer in einer weltoffenen WG, einer netten Familie oder irgendwo anders wo es sich günstig wohnen lässt aber gleichzeitig Anschluss an nette Menschen besteht. Denn die Beiden möchten natürlich auch ihre Deutschkenntnisse aufbessern. Kontakt bitte an Schule fürs Leben e.V., 069-95509836. Ansprechpartnerin ist Sandra Radev. Mail an: sandra.radev@schulefuersleben.de. Danke!! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Kommentare sind geschlossen.