Seit September ist Pia Lindner als weltwärts-Freiwillige der Schule fürs Leben in Kolumbien und auch wenn es für sie am Anfang undenkbar war, dass sie dort, in diesem fremden Land, jemals so etwas wie Alltag empfinden würde, ist ihr ihre neue Heimat doch inzwischen sehr vertraut. Pias Geschichte „Mein neues Leben“ erscheint diese Woche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Kommentare sind geschlossen.