Im Rahmen der „Semana Cultural“ (span.: Kulturwoche) können sich die Schüler im Colegio de las Aguas nach Herzenslust austoben. Besonders beliebt ist jedes Mal aufs Neue der „Zirkellauf“ im großen Schulgarten. Mit viel Phantasie und einfachen Dingen werden unterschiedlichste Geschicklichkeitsübungen und Mutproben aufgebaut: Laufen, Klettern, Kriechen, Hangeln, Schaukeln, Rutschen, Krabbeln, Balancieren…

„Mir hat am besten die Schatzsuche gefallen,“ sagt Aaron aus der 3. Klasse zu Linda Skorna. Linda ist als Weltwärts-Freiwillige seit September 2012 im Colegio de las Aguas. Sie hat Soziale Arbeit studiert und unterstützt mit großer fachlicher Kompetenz die Lehrer in der Schule.

Kommentare sind geschlossen.