Wann ist man angekommen in einem fremden Land? Unsere weltwärts-Freiwillige Frauke Mann, die seit September 2016 in Cali ist, merkt es vor allem an den kleinen Dingen – den vielen Sympathie- und Vertrauensbeweisen, die ihr große wie kleine Kolumbianer täglich entgegenbringen. „¿Estás amañada acá?“ heißt Fraukes Geschichte dazu – „Bist du hier angekommen?“

Die Antwort finden Sie unter Ich erzähl dir – unserer Geschichtenreihe mit Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Viele Freude beim Lesen!

Kommentare sind geschlossen.