Nicht alle Kolumbianer erwarten Weihnachten mit Freude. Diese Erfahrung hat unser weltwärts-Freiwilliger Lukas Klasen gemacht. Denn gerade in Kolumbien verkündet der Advent nicht nur frohe Botschaften. So endet für viele Menschen mit dem Jahr auch ihr Arbeitsvertrag. Was das bedeutet, erzählt Lukas in seiner ganz persönlichen Weihnachtsgeschichte, die diese Woche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ erscheint – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Kommentare sind geschlossen.