Zum Ende des Jahres zieht Diana Victoria Résumé. Seit Oktober 2014 ist die junge Kolumbianerin nun als Freiwillige des weltwärts-reverse Programmes in Deutschland. Und natürlich gab es gute und weniger gute Momente in dieser Zeit. Eines ist allerdings sicher: die Vorurteile, die Diana gegenüber den Deutschen hatte, wurden nicht bestätigt. Wir sind besser als unser Ruf. Dianas Geschichte erscheint in der letzten Jahreswoche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Kommentare sind geschlossen.