Theresa Scheible ist seit September 2014 als weltwärts-Freiwillige der Schule fürs Leben in Cali. In diesem dreiviertel Jahr hat sie eine Menge Erfahrungen gesammelt und viele Facetten von Kolumbien kennen gelernt. Faszinierende und begeisternde Momente erlebt, aber auch die dunklen Seiten dieses Landes. Ihre Gedanken dazu teilt Theresa mit uns. Sie erscheinen diese Woche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Kommentare sind geschlossen.