Grün ist die Hoffnung. Grün ist das Leben. Grün ist der Frühling. Und Grün ist auch die Lieblingsfarbe unserer weltwärts-Freiwilligen Julia Umpfenbach, die seit September 2015 in Kolumbien ist und dort vor allem ihre Lebensfreude und Kreativität mit den Kindern der kleinen Landschule Educativa Golondrinas teilt, die knapp eine Autostunde nördlich von Cali in den Bergen liegt. Dort kann man seit einigen Wochen auch ein Kunstwerk bewundern, das den bezeichnenden Namen „Der grüne Läufer“ trägt. Die Geschichte dazu gibt es diese Woche in unserer Reihe „Ich erzähl dir“ – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Kommentare sind geschlossen.