Aus dem Stegreif und aus NICHTS haben wir mit Ihrer Hilfe schon so VIEL geschafft! Mit unserer SCHÄTZchenSuche am Sonntag, den 20.09.2015 wollen wir diese Tradition fortsetzen. Spaß mit Freunden zusammen und gleichzeitig etwas Sinnvolles tun – darum geht es! Unsere diesjährigen weltwärts-Freiwilligen sind dabei. Machen auch Sie mit bei unserer SCHÄTZchenSuche. So gewinnen alle – auch die Kinder und Jugendlichen in Kolumbien. Und mit etwas Glück werden Sie der glückliche Gewinner von 500 Euro! Zu besseren Verständnis worum es geht haben wir Ihnen Hilfreiche Checklisten für Schätze und Schatzsucher erstellt.

Was: Große Schatzsuche nach 500 Euro!
Wo: In Ihrer Umgebung – deutschlandweit!
Wann: Am Sonntag, den 20.09.2015 von 11-15.00 Uhr
Wer: Sie, Ihre Begleitung und mindestens 10 Freunde, Bekannte, Familienmitglieder, Mitschüler/-Studenten, Nachbarn, Kollegen, Ihre Fußballmannschaft, Ihre Theatergruppe…. Je mehr desto besser!
Wie: Sie und Ihre Begleitung symbolisieren den Schatz. Alle anderen suchen Sie! Die Fährte legen Sie über Ihren GPS-Standort in einer WhatsAPP-Gruppe aus. In dieser WhatsAPP-Gruppe sind Sie, alle Ihre Schatzsucher und ein Ihnen zugeteilter Schiedsrichter von Schule fürs Leben. Um Punkt 11 Uhr starten Sie die Schatzsuche mit Ihrem ersten GPS-Standort – aber nicht weiter weg als 3 km von Ihrem Zuhause. Sie und Ihre Schatzsucher seid nur zu Fuß, per Fahrrad oder mit Pferd/Esel unterwegs – Ehrenwort! Wer zuerst den Schatz findet, hat gewonnen. Wenn Sie nicht gefunden werden, gehört der Schatz Ihnen. Aber Achtung: Es gibt viele Schätze in Deutschland und entsprechend viele Schatzsucher! Nur EINER ist der wahre Schatz im Wert von 500 Euro, alle anderen sind Schätzchen!!! Die Siegerehrung am Sonntag über WhatsAPP und Facebook um 16.00 Uhr lüftet das Geheimnis um den wahren Schatz.
Warum: Alle Schatzsucher zahlen eine Startgebühr von 10 Euro in die Spendenaktion. Mit dem Geld wird ein weiteres Stück Schule in Cali gebaut. Wenn Ihre Schatzsucher das möchten, können sie bei dieser Aktion live via WhatsAPP dabei sein.

Alle Omas, Opas und Couchpotatos 🙂 können die Charity-Aktion live bei Facebook mitverfolgen. Wir von Schule fürs Leben werden im Büro als Schiedsrichter mit dabei sein. Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an: Sandra Radev. Wir freuen uns auf die Schatzsuche mit Ihnen!

Kommentare sind geschlossen.