Der Gleichmut, mit dem viele Einwohner die sozialen und infrastrukturellen Missstände in Cali hinzunehmen scheinen, war für unsere weltwärts-Freiwillige Nele Schildt lange Zeit nicht nachvollziehbar. Inzwischen vertraut sie darauf, dass die Veränderungen hier einfach nur langsamer voranschreiten. Ihre Geschichte „Cali progresa contigo“ – „Cali macht mit dir zusammen Fortschritte“ erscheint diesen Sonntag als vorerst letzte in unserer „Ich erzähl dir“-Reihe – Momentaufnahmen aus dem deutsch-kolumbianischen Alltag rund um Schule fürs Leben und Escuela para la Vida. Aber lesen Sie selbst! Sie finden alle bis jetzt veröffentlichten Geschichten unter Ich erzähl dir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.