Escuela para la Vida, Projektpartner der Schule fürs Leben in Cali möchte Bambus-Fahrräder entwickeln. Fahrräder aus Bambus sind nicht nur einzigartig und wunderschön anzusehen, sondern werden auch aus einem nachhaltigen und umweltfreundlichen Rohstoff hergestellt, der sehr wiederstandsfähig ist! Die Auszubildenden aus den Lehrwerkstätten in Cali, den Talleres de las Aguas Montebello beginnen bereits mit dem Projekt. In einem kurzen spanischsprachigen Film berichten einige Auszubildende der Lehrwerkstatt Bauen mit Bambus von ihrer Motivation und geben Einblick in die Produktion. Escuela para la Vida wird bei der Herstellung der Fahrradrahmen aus Bambus von Ecocultura unterstützt. Diese Organisation hat ein interdisziplinäres Team, das die Ausbildung unternehmerischer Fähigkeiten in benachteiligten Gemeinden Lateinamerikas fördert. Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie vielfältig Bambus als Material auch im Alltag einsetzbar ist. Hier ein paar Eindrücke vorab:

Machen Sie mit und unterstützen Sie mit Ihrer Spende dieses und andere Projekte der Talleres de las Aguas in Montebello. Danke!

Kommentare sind geschlossen.