Meine Interessen / besondere Fähigkeiten

Fotografie, Film, Sport, Reisen, Technik

Drei Worte, mit denen mich Freunde beschreiben

ehrgeizig, kreativ, weltoffen

Das schätze ich besonders an Schule fürs Leben und ihren Projekten

Ich habe den Eindruck, dass die Kooperation mit Escuela Para La Vida und ihrem Netzwerk von Partnern besonders effektiv lokales Potential erkennt und dieses in den Projekten fördert. Besonders gefällt mir der Ansatz, dass sich jedes (neue) Projekt nach spätestens 10 Jahren selber finanzieren soll.

Mein persönlicher Antrieb als Schule fürs Leben - Botschafter

Ich möchte durch meine Arbeit einen Einblick in die Entwicklungszusammenarbeit bekommen und diese proaktiv mit gestalten. Dabei bin ich mir sicher, dass das Leben in einer fremden Kultur eine persönliche Bereicherung für mich sein wird.