Meine Interessen / besondere Fähigkeiten

Sport (Fußball, Turnen, Tennis), Reisen – andere Kulturen kennenlernen, Kochen und Backen

Drei Worte, mit denen mich Freunde beschreiben

sportlich, ehrgeizig, zielstrebig

Das schätze ich besonders an Schule fürs Leben und ihren Projekten

Das familiäre Umfeld, den vertrauten Umgang miteinander und dass alles was gemacht wird aus vollem Herzen geschieht.

Mein persönlicher Antrieb als Schule fürs Leben - Botschafter

Nach der Schule möchte ich etwas praktisches machen und dabei noch helfen, wenn auch nur mit kleinen Schritten.Außerdem ist der weltwärts-Dienst auch eine super Chance, sich selbst weiter zu entwickeln und andere Kulturen kennen zu lernen.

Meine Wünsche für die Projekte in Kolumbien

Ich wünsche mir für die Projekte in Kolumbien vor allem ein gutes Miteinander, denn dann kann man auch viel Spaß haben.