Meine Interessen / besondere Fähigkeiten

Sport (vor allem Handball), Gitarre spielen

Drei Worte, mit denen mich Freunde beschreiben

ehrlich, lustig, aufgeschlossen

Das schätze ich besonders an Schule fürs Leben und ihren Projekten

Ich schätze besonders das Motto der Schule fürs Leben und zwar „Fischen lehren statt Fische schenken“, weil das meiner Meinung nach der beste Weg ist, etwas zu verändern.

Mein persönlicher Antrieb als Schule fürs Leben - Botschafter

Mein persönlicher Antrieb ist es, anderen Menschen zu helfen, die weniger Glück hatten als ich.

Meine Wünsche für die Projekte in Kolumbien

Ich hoffe, dass die Projekte weiterhin finanziert werden und sich irgendwann auch selbst finanzieren können.